Di., 05. Okt. | Kulturhaus Karlshorst

HÖRSPIEL ZUM ZUGUCKEN Szenische Lesung mit Musik

Szenische Lesungen mit Requisiten, Kostümen und Musik
Anmeldung abgeschlossen
HÖRSPIEL ZUM ZUGUCKEN Szenische Lesung mit Musik

Zeit & Ort

05. Okt., 19:30
Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin, Deutschland

Über die Veranstaltung

HÖRSPIELE ZUM ZUGUCKEN ist die Reihe szenischer Lesungen vom Theater sinn&ton.

Schauspieler verwandeln sich im schnellen Wechsel in Bühnenfiguren und Geschichten-Erzähler; die verschiedenen Rollen werden auch durch Hüte und Kostümteile charakterisiert. Eben hat das Publikum noch eine dramatische Szene erlebt, jetzt hört es einem Erzähler zu: die Urform des Theaters.

Die Musik schafft Atmosphäre und Stimmungen; bei Bedarf wird das akkustische Geschehen durch Geräusche ergänzt: Trommeln, Glocken, Klingeln, Rüttelgefäße, Vogelpfeifen, Donnerblech etc.

Bei dieser Lese-Theater-Form, die durchaus auch Raum für Improvisationen lässt, steht das Erzählen im Vordergrund.

Das Repertoire reicht von Goethes bis Tucholsky, vom Krimi bis zur Groschenroman-Parodie.

Mit Christine Marx, Klaus Nothnagel 

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen