Prokofjew für Kinder

Ganz verrückt nach Musik

Eine kleine biographisch‐musikalische Reise an der Seite des Wunderkindes 

Sergej Prokofjew. Von der Kindheit und Jugend des Komponisten wird mit vielen Musikbeispielen erzählt. Eine Art Märchenreigen entsteht: beginnend mit der „Kindermusik“, und musikalischen Rätseln über „Peter und der Wolf“ bis zu Auszügen aus seinen zauberischen Ballettopern „Aschenbrödel“ und dem „Märchen von der steinernen Blume“. 

Die phantasievollen Kompositionen werden durch Schattenfiguren und Stabpuppen illustriert. Dieses visuelle Element hilft, den Charakter von Prokofjews Musik zu hören und zu verstehen. Eine Stunde fröhliche Pädagogik für alle, die Spaß an Musik haben.

 

 

Musik

Kompositionen von Sergej Prokofjew

Idee + Sprecherin Christine Marx

Musikauswahl + am Klavier Ortrun Dreyer

Dauer 1 Stunde ohne Pauase

Alter ab 6 Jahre

Theater sinn&ton